Aufwärts zu den Tälern!

Datum/Zeit
16.03.2023
20:00 - 22:00
Veranstaltungsort
Neues Schauspielhaus Uelzen
Kategorien


Ein Theaterstück von und mit dem THilfe-Projekt „Theater & Selbsthilfe“ oder kurz einfach nur „THilfe“ ist ein Projekt der Selbsthilfekontaktstelle Uelzen des
Paritätischen.
Menschen aus verschiedenen Selbsthilfegruppen und Interessierte haben gemeinsam dieses Theaterstück erarbeitet und inszeniert. Sie sind somit nicht bloß die Schauspieler*innen dieses Stückes, sondern viel, viel mehr als das.
Die Teilnehmenden haben sich auf einen einjährigen Weg der Ungewissheit begeben und gemeinsam Ängste überwunden, eine herzliche Gruppendynamik aktiv aufgebaut, viel gelacht, sie haben geschwitzt, Grenzen überwunden, sie waren kreativ und haben sich geöffnet, um Ihnen, liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, nun dieses ehrlich-komische Theaterstück zu präsentieren.
„Aufwärts zu den Tälern“ enthüllt bittere Wahrheiten über Menschen, die es nicht immer leicht im Leben haben. Mit viel Humor und Perspektivwechseln werden
Klischees über Selbsthilfegruppen näher beleuchtet. Wie sehen meine inneren Täler aus? Lassen sie sich mit Gefährt*innen leichter durchqueren? Wie kann ich diese Täler nutzen, um mit den Drachen meines Lebens zu tanzen? Bereiten sie mich für den nächsten Aufstieg vor? Stimmt die Redensart „ohne Tiefe keine Höhen“? Was gibt dem Leben überhaupt Tiefe? Oder ist der Titel „Aufwärts zu den Tälern“ nichts weiter
als ein großer Widerspruch in sich? Begleitet wird die mutige Gruppe von Theaterpädagogin Jenny Wölk (www.kreany.de), als Rahmen
wurden die Methoden des Dragon Dreaming Project Design genutzt, um jede teilnehmende Person, das Team und die Welt zu bereichern.

Aktuelle Hinweise zu  Corona finden Sie auf unserer Internetseite: www.neues-schauspielhaus-uelzen.de


Tickets reservieren

Tickets

Du musst dich anmelden oder registrieren, um eine Buchung vorzunehmen zu können.