Eckart Warnecke liest aus „50 Jahre Herzog-Ernst-Gymnasium“

Datum/Zeit
18.05.2024
20:00 - 22:00
Veranstaltungsort
Neues Schauspielhaus Uelzen
Kategorien


Am Rande politischer Unruhen und gesellschaftlicher Veränderungen zieht die „Herzog-Ernst-Schule“ um.
Verbunden mit einer Namensänderung. Die Umstände dafür sind allerdings ein Kuriosum: der Name „Herzog-Ernst-Gymnasium“ kommt letztlich durch das Missverständnis eines Politikers zustande.
Der Uelzener Eckart Warnecke, selbst einmal Schüler am HEG, begibt sich auf eine bunte Zeitreise: zurück in eine Zeit der Umbrüche, in eine Zeit, die mehr als fünfzig Jahre zurückliegt. Eine wilde Epoche, die wieder lebendig wird. Ein Buch, das Erinnerungen weckt, staunen lässt – zum Schmunzeln zwingt.
(frei nach dem Klappentext des Buches)


Tickets reservieren

Tickets

Du musst dich anmelden oder registrieren, um eine Buchung vorzunehmen zu können.