“MONSTERA und die Gaia-Gewächse” – Social Media Performance und szenisches Konzert

Datum/Zeit
10.06.2022
20:00 - 21:00
Veranstaltungsort
Neues Schauspielhaus Uelzen
Kategorien


Die fiktionale Band “Monstera und die Gaia-Gewächse” identifiziert sich mit Pflanzen und stellt sie ins Rampenlicht. Denn Pflanzen sind mehr als nur trendige Lifestyle-Objekte im Regal. Die Protagonistin und Plantfluencerin Becky findet heraus, dass Pflanzen hochgradig sinnliche und bedeutende Wesen sind. Auf ihrem Instagram-Channel (@monstera_musik) ist bereits ein Wandel erkennbar: Menschen brauchen Pflanzen, ohne sie wären wir gar nicht am Leben..!

Mit zwei Musikerinnen entsteht eine temporäre Band und eine Musikperformance, die den Menschen als “Krone der Schöpfung” radikal abschaffen will. Sie experimentieren mit Bildern, Texten aber vor allem mit Musik als Abgesang auf das anthropozentrische Weltbild, in denen Pflanzen nur als Deko- oder Nutzobjekte eine Rolle spielen und nicht als die mächtigen Player und überlebenswichtigen Partner angesehen werden, die sie sind. Den Pflanzen eine angemessene Stimme zu geben bereitet ihnen Kopfzerbrechen. Doch noch viel schwerer scheint es, die Menschen dazu zu bringen, nicht nur zuzuhören und zu nicken, sondern sie nachhaltig umzustimmen…

Auf ihren gestreamten Konzerten forscht die Gruppe live daran, wie sich das festgefahrene Verhältnis zwischen Menschen und Pflanzen verändern lässt und wie wir dieses Denken in unserer Gesellschaft verwurzeln könnten. Die Zeit ist überreif, eine andere Beziehung zu diesen grünen Geschöpfen zu leben, das sind wir den Pflanzen (und uns selbst) schuldig!

Aktuelle Hinweise zu  Corona finden Sie auf unserer Internetseite: www.neues-schauspielhaus-uelzen.de


Tickets reservieren

Du musst dich anmelden oder registrieren, um eine Buchung vorzunehmen zu können.